Abhilfe bei Verstopfungen in Küche, Bad und WC

24-Stunden Notdienst

Die Verstopfung von Abflüssen unterscheidet sich grundlegend von Rohrverunreinigungen, die im Laufe der Jahre durch Kalk- und Schmutzablagerungen in den Rohrleitungen und Kanälen entstehen. Abflüsse von Badewannen, Wasch- und Spülbecken oder auch Toiletten können verstopfen, wenn falsche Materialien oder zu viel davon hinuntergespielt werden sollen.

Das können Essensreste sein, die nicht nur die Leitungen passen, oder auch zu viel Toilettenpapier, das die Leitungen überfordert. Die Verstopfung macht sich durch stauendes Wasser bemerkbar, das entweder ganz langsam oder gar nicht mehr abfließt.

Erste Massnahmen ergreifen - bei Bedarf unseren Notdienst anrufen

Einige dieser Verstopfungen können Sie selbst in den Griff bekommen: Einerseits lassen sich die Abflüsse an Waschbecken, Dusche oder in der Wanne mit einer Saugglocke bearbeiten, um den Pfropfen zu lösen und mit Wasser wegspülen zu können.

Andererseits erhalten Sie im Handel Abflussreiniger, die vor allem bei fettigen oder haarigen Rückständen lösend wirken. Schwieriger wird es bei einer WC-Verstopfung.

Kommen Sie nicht zurecht, rufen Sie uns bitte an - wir kümmern uns darum.

Abflussreinigung Umkirch

Noch ein Tipp

Verwenden Sie am besten Auffangsiebe und in größeren Abständen einen Abflussreiniger, um größeren Schäden effektiv vorzubeugen.